Sonntag, 9. Februar 2014

LOVE-Woche #3: Mohn-Herz-Schnecken

Hallo ihr Lieben,

das Wochenende war voll, aber das Wetter war toll!! :)

Ich habe gebacken:


ich habe die Schnecken mit Vollkornteig gemacht, deshalb sind sich nicht besonders aufgegangen. Das Rezept ist jedoch für Weizenmehl:


GR Quarkölteig, süß

für 15 Schnecken

Menge
Zutat
Zubereitung
150 g
2 EL
6 EL
1
75 g
1 Päck.
1 Prise
300 g
1 Päck.
Quark
Milch
Öl
Ei
Zucker
Vanillezucker
Salz
Mehl
Backpulver

Bereite alle Zutaten und Arbeitsmittel vor und beginne dann erst mit der Zubereitung! Denke auch an das Vorheizen des Backofens.

Gebe alle Zutaten in eine Rührschüssel und knete den Teig mit dem Handrührgerät und Knethaken. Knete den Teig nicht zu lange, sonst klebt er.
etwas
Mehl
Rolle den Teig auf einem Backbrett mit etwas Mehl aus: 35 x 45 cm.

Nussfüllung

für ein Rezept Quark-Öl-Teig süß
Menge
Zutat
Zubereitung
200 g
120 g
100 ml
gem. Nüsse
Zucker
Sahne
Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen. Die Nussfüllung auf dem ausgerollten Teig gleichmäßig verteilen. Die Ränder je 3 cm frei von Füllung lassen.

Mohnfüllung

für ein Rezept Quark-Öl-Teig süß
Menge
Zutat
Zubereitung
100 g
50 g
2 EL
etwas
gem. Mohn
Zucker
Milch
Zimt
Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen. Die Mohnfüllung auf dem ausgerollten Teig gleichmäßig verteilen. Die Ränder je 3 cm frei von Füllung lassen.

Vanillequarkfüllung

für ein Rezept Quark-Öl-Teig süß
Menge
Zutat
Zubereitung
100 g
50 g
1 Päck.
1
etwas
1 Päck.
Quark
Zucker
Vanillezucker
Eigelb
Zitronenzeste
Vanillesoßenpulver (ohne Kochen)
Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen. Die Masse muss streichfest sein. Die Vanillequarkfüllung auf dem ausgerollten Teig gleichmäßig verteilen. Die Ränder je 3 cm frei von Füllung lassen.


Nuss-, Mohn- oder Vanillequarkschnecken
Zubereitung
Den ausgerollten Teig locker von beiden kürzeren Seite bis zur Mitte aufrollen.

 
Mit einem Messer in 1 ½ cm
dicke Scheiben schneiden.

Die Scheiben mit der Schnittfläche nach unten auf ein Backblech mit Backpapier legen und etwas flach drücken.

Puderzuckerglasur

für ein Rezept Quark-Öl-Teig-Schnecken
Menge
Zutat
Zubereitung
100 g
1 EL
Puderzucker
Wasser
Puderzucker und Wasser vermengen und je nach Festigkeit evtl. noch etwas Wasser nachgeben. Warme Schnecken mit der Puderzuckerglasur und einem Pinsel bestreichen.

Und schaut mal wie das Wetter bei uns war:



Viel Spaß beim Nachbacken dieser mal anderen Schnecken :)

Einen guten Start in die nächste Woche!

Kommentare:

  1. Mmmh! Sieht ja fein aus!
    Und ruft "back mich auch"! :-)

    DAnke fürs Teilen!
    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen